Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bonn   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Bonn Selbsthilfe trotz Corona Aktuelle Unterstützungsangebote  · 

Aktuelle Unterstützungsangebote


Selbsthilfe allgemein

___________________________________________________________________

Virtuelles Selbsthilfe-Cafè

Das virtuelle Selbsthilfe-Café wird 14 tägig angeboten, jeweils 18-19.30 Uhr. Es ist Treffpunkt und Plattform für Selbsthilfe-Engagierte in NRW und offen für Austausch, Begegnung, Diskussion. Die nächsten Treffen finden statt: 02.02., 16.02., 02.03. und 16.03.
Hier geht es zum Selbsthilfe-Cafè


Seelische / psychische Probleme

___________________________________________________________________

TelefonSeelsorge
Telefonnummern: 0800/1110111 oder 0800/1110222, rund um die Uhr erreichbar
Beratung per Mail und Chat unter: online.telefonseelsorge.de

___________________________________________________________________

Rettungsring
Unterstützung von Menschen in psychischen / seelischen Krisen während der Corona-Pandemie durch Online-Treffen und -Gespräche. Termine laut Ankündigung.
https://rettungs-ring.de/

___________________________________________________________________

Silbernetz
Hilfsangebot speziell für einsame Senior*innen
Telefonnummer: 0800 470 80 90
Täglich von 8 bis 22 Uhr

___________________________________________________________________

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen
Telefonnummer: 08000/116 016, rund um die Uhr erreichbar
Informationen für Mail-Beratung und Live-Chat unter www.hilfetelefon.de

___________________________________________________________________

Hilfetelefon Gewalt an Männern
Telefonnummer: 0800 1239900
Sprechzeiten Mo-Do 9-13 und 16-20 Uhr / Fr 9-15 Uhr
Oder Beratung per Mail an beratung@maennerhilfetelefon.de
www.maennerhilfetelefon.de

___________________________________________________________________

IN DRINGENDEN FÄLLEN
In dringenden seelischen Notfällen und Krisen steht Ihnen in Bonn das Aufnahme- und Krisenzentrum der LVR-Klinik rund um die Uhr telefonisch zur Verfügung: Telefonnummer: 0228 / 551-1. Oder Sie gehen persönlich hin: Hauptgebäude der LVR-Klinik Bonn, Kaiser-Karl-Ring 20, Erdgeschoss.
Homepage


Sucht

___________________________________________________________________

Nottelefon Sucht
Bundesweit, 24 Stunden pro Tag besetzt
01803652407
Nottelefon Sucht

___________________________________________________________________

PAUKE
Wer Interesse an einer Teilnahme an digitalen Gruppentreffen hat, nimmt bitte Kontakt auf zu:

PAUKE Bonn-Rhein-Sieg gGmbH - Ambulante Beratung
Sabrina Boscolo Lips
Tel. 0228 / 604 75-16
E-Mail ambulante-beratung@pauke-bonn.de
Internet www.pauke-bonn.de

___________________________________________________________________

Kreuzbund-Chat
Der Kreuzbund bietet fast täglich die Möglichkeit an, sich in einem Chat auszutauschen. Er ist für alle Sucht-Themen offen. Der Chataustausch soll dabei helfen, die Kontrolle über das eigene Leben, die Gesundheit und die eigene Lebensfreude wieder zu gewinnen und wird von Suchtkranken oder angehörigen Frauen und Männern moderiert.
Kreuzbund-Chat

___________________________________________________________________

Caritas - Online Beratung
Hilfe und Beratung bei Sucht

___________________________________________________________________

ALOS - Aktives Leben ohne Sucht
Für Gruppenmitglieder und Interessierte, jeweils montags um 19 Uhr per Jitsi Meet
https://meet.jit.si/ALOS

 ALOS Angebote.pdf (269KB)
___________________________________________________________________

SoberGuides
Die Guttempler bieten ein Angebot mit ehrenamtlichen Begleiter*innen an, die besonders geschult wurden. Die SoberGuides begleiten Betroffene aus der Sucht über einen Zeitraum von drei Monaten persönlich und intensiv per Telefon.
SoberGuides

___________________________________________________________________

Back-Me-Up
Das Projekt richtet sich an Angehörige oder nahestehenden Personen von Suchtkranken.
„back-me-up“

___________________________________________________________________

Bluemeetings
Das Blaue Kreuz nennt seine Online-Selbsthilfegruppen Bluemeetings und bietet damit die Möglichkeit, an einer Videokonferenz teilzunehmen. Die Kamera darf dabei auch ausgeschaltet bleiben. Es gibt vier Gruppen mit unterschiedlichen Themen.
Bluemeeting

___________________________________________________________________

Anonyme Alkoholiker
Die AAs bieten an 365 Tagen im Jahr offene und geschlossene Online-Meetings an. Es finden sich themen- oder zielgruppenorientierte Meetings, z. B. das Blaue-Buch – oder das Schritte-Meeting, Meetings für junge Leute, für Frauen oder für Beginner in AA.
Anonymen Alkoholiker

___________________________________________________________________

LVR-Klinik
Sollte die Suchterkrankung professionell behandelt werden, ist dies in der LVR-Klinik Bonn möglich. Je nach Schweregrad des Suchtverhaltens können Patient*innen ambulante, tagesklinische oder stationäre Hilfen finden.
Homepage der Abteilung Abhängigkeitserkrankungen und Psychotherapie
Die Angebote der LVR-Klinik auf Instagram: suchtfreibonn

 

 
top