Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Bonn   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Pflegeselbsthilfe  · 

Pflege geht uns alle an!

Pflegende schreiben

Wer hat noch nicht vom "Pflegenotstand" gehört? Von "unangemessener Bezahlung vieler Pflegekräfte"? Von den "Belastungsfaktoren pflegender Angehöriger"?

Sind Sie Pflegende(r) oder kennen Sie jemand, die/der in der Pflege beschäftigt ist, ob hauptberuflich oder als pflegende(r) Angehörige(r)? Pflege geht uns alle an!

Wer sich mit Pflege befasst, ist eingeladen mitzumachen, mitzudenken, sich mitzuteilen. Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Pflegeselbsthilfe in der Region Bonn / Rhein-Sieg!

.

.

Schreibwerkstatt "pflegende!schreiben"
Pflegende schreiben über Motive und ihre Motivation zu pflegen. Pflege ist Ausdruck von Nächstenliebe, Hilfsbereitschaft und Barmherzigkeit. In der Pflege spiegeln sich positive Momente in der Begegnung zwischen Menschen wieder. Diese gilt es zu be-"schreiben", um anderen Mut zu machen, einen Pflegeberuf zu ergreifen. Aber auch die Schattenseiten des "Systems Pflege" müssen beleuchtet werden, um die Pflegelandschaft zu verbessern.
Eingeladen sind alle Pflegenden:

       Pflegende Angehörige | Nachbarn und Zugehörige | Hospizbegleiter/-innen |
       Pflegehelfer/-innen und Aushilfen | Examinierte Pflegekräfte | Palliativpfleger/-innen |
       Krankenschwestern und Krankenpfleger


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann machen Sie mit! Hinweise zur Teilnahme und weitere Informationen finden Sie in der Rubrik "pflegende! schreiben!"

                                     Weitere Informationen [hier...].

.

.
___________

.

Wir für Sie

.
Internationaler Tag der Pflege
"Gute Pflege! Jetzt!" - eine Initiative der Verbände der freien Wohlfahrtspflege.
Innerhalb des Aktionszeitraums vom 7.-20. Mai 2018 startet das Format "pflegende!schreiben" und ist somit Teil eines großen Netzwerks an Aktivitäten.

www.wir-fuer-sie-in-nrw.de
.

Freie Wohlfahrtspflege NRW

.

___________

Kaffeetasse Angehörigencafé Pflege

.

Aktuell: Angehörigen-Café Pflege
Dienstag, 5. Juni 2018 | 10.00 Uhr in Bonn.
Weitere Informationen: [hier...]
Weitere Angehörigengruppen

.
___________

.

Wir Pflegen
KatHo

Einladung zum MITMACHEN & MITGESTALTEN:
Online Unterstützung für pflegende Angehörige - beteiligen Sie sich an der online-Umfrage für pflegende Angehörige
In dem Online-Fragebogen werden die Wünsche von aktiv oder ehemals pflegenden Angehörigen aufgenommen und neue digitale Selbsthilfe - Initiativen für pflegende Angehörige attraktiv, nutzbar & lebendig gestaltet. Zum Fragebogen (bis 13.05.2018) [hier...]

___________

Demenznetz

Der neue Rundbrief des Demenznetzes Bonn Rhein Sieg mit vielen Fachberichten und Terminen zu Angeboten rund um das Thema Demenz ist erschienen. Schauen Sie bitte in unsere Rubrik Demenz [hier...].

.
.
___________

Alzheimer Gesellschaft Bonn

Die Alzheimer-Gesellschaft Bonn lädt zu einer Vortragsveranstaltung ein:
Herr PD Dr. med. Klaus Fließbach stellt die neue Gerontopsychiatrie und Abteilung für neurodegenerative Erkrankungen der Universitätskliniken Bonn vor.
Datum: 16. Mai 2018, 18 Uhr
Ort: Heisterbacherhofstraße 4 in 53111 Bonn (Haus der AOK Hamburg/Rheinland)
Die Einladung finden Sie hier
.
.
___________

Mensch du hast Recht

Eine gute pflegerische Versorgung ist ein Menschenrecht!
Der Pflegenotstand ist zur Dauerkrise geworden, unter der alle Beteiligten leiden: die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen sowie die Pflegekräfte. Was fehlt, ist vor allem Zeit. Mehr Zeit für eine maßgeschneiderte Pflege, für angemessene Betreuung und Gespräche. Weiterlesen


.
.

Wir wollen noch viel erleben

.

.

Austausch unter pflegenden Angehörigen

Herbstwald

Pflegende Angehörige haben in Pflegeselbsthilfegruppen die Möglichkeit sich auszusprechen und zu entlasten, indem die vielfältigen Anforderungen, die die häusliche Pflege mit sich bringt, bei Gruppentreffen thematisiert werden können.

Angehörigengruppen schaffen zudem einen Raum, in dem sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer informieren und Erfahrungen austauschen. Gegenseitiges Verstehen, Helfen und Stärken stehen in diesen Gruppen im Vordergrund. Erfahren Sie mehr über unseren [Auftrag...]

.


.

 

BONN

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Unterstützt wird die Schreibwerkstatt "pflegende!schreiben" durch: . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


 
top